31.05.2011

carrera rennbahn hat doch jeder


eine carrerarennbahn hat oder hatte doch jeder in seinen jungen jahren, wer hingegen schon damals nicht dem mainstream folgte und stil hatte fuhr polistil.

nachdem neulich meine polistil policar a2 rennbahn wieder aufgetaucht ist, musste ich den verlust des trafos beklagen. ein test mit einem carrera trafo (sic) hat immerhin die einwandfreie funktion der rennbahn bestätigt. nur woher nimmt man einen trafo, eines schon in den 70ern exotischen bubenspielzeuges? kommissar zufall ließ mich am sonntag am flohmarkt über einen karton einer autorennbahn stolpern, die sich bei genauerer betrachtung als polistil a918 jody scheckter rennbahn (formel 1 weltmeister 1979 auf ferrari) herausstellte.
um ganze 3 euro! gab es neben der bahn auch noch eine startampel und diverses zubehör, wobei nur mehr ein funktionsfähiges fahrzeug inkludiert war.

die zeit ist reif für ein oldschool slotcarrennen... :-D

Keine Kommentare: